Caritasverband Geldern-Kevelaer e.V.

Der Caritasverband Geldern-Kevelaer e.V. engagiert sich aus der Tradition christlicher Nächstenliebe für Menschen in Not im Südkreis Kleve. Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche setzen wir uns für alle Menschen ein, die Beratung, Betreuung, Pflege oder einen Ausweg aus Arbeitslosigkeit suchen. Haupt- und Ehrenamtliche Caritas-Mitarbeiter sind kompetente und vertrauensvolle Ansprechpartner in sozialen, familiären oder persönlichen Fragen. Dabei orientieren wir uns immer am hilfebedürftigen Menschen mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Wir unterstützen jeden einzelnen in seiner (Not)-Situation. Denn: Ihr Wohlergehen ist unser Anliegen.

In über 50 Einrichtungen im südlichen Kreis Kleve begleiten und unterstützen wir jeden Tag mehr als 4000 Menschen. Sei es in unseren Kindertagesstätten und Offenen Ganztagen, in unseren Seniorenhäusern, durch Leistungen im Pflegebereich, oder durch unsere Beratungsdienste und Integrationshilfen.

Unternehmerfragebogen

Beantwortet von Claudia Turinsky, Personalleitung der Caritasverband Geldern-Kevelaer e.V..

1. Erklären Sie in einem Satz, was Ihr Unternehmen tut?
wir betreuen, begleiten und unterstützen Menschen altersübergreifend in allen Lebenslagen.
2.Womit beginnt Ihr Arbeitstag und wann?
Um 08:00 Uhr mit der Begrüßung der Kollegen, dann mit dem Öffnen der Post/Outlook und dem Dienstplanprogramm.
3. Wie würden Sie sich selbst als Chef beschreiben?
Bei der Caritas führen wir nach Vertrauen und Werten (Führungsleitlinien). Diese sind mir auch persönlich sehr wichtig.
4. … und was würden Ihre Mitarbeiter darauf antworten?
Deswegen fühle ich mich bei der Caritas gut aufgehoben und wertgeschätzt.
5. Verraten Sie uns eine Ihrer Schwächen?
"Süßigkeiten"
6. Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten?
Dass sie da sind, wenn ich sie brauche.
7. Ihre Helden in der Wirklichkeit?
Unsere Mitarbeiter und Ehrenamtler in ihren verschiedenen Diensten.
8. Wenn Sie für einen Tag den Job von jemand anderem übernehmen könnten – welcher wäre das?
Einmal Mäuschen spielen zu können in dem Kindergarten meiner Tochter und dort den Kindergartenalltag mitzuerleben.
9. Was gefällt Ihnen am Niederrhein besonders gut?
Das Umland hat für mich einen hohen Erholungswert.
10. Welche Erfindung bewundern Sie am meisten?
Die praktischen Erfindungen der Technik, die das Leben leichter machen (Waschmaschine, Fön…)
11. Welche natürliche Gabe würden Sie gerne besitzen?
Klavier intuitiv spielen zu können nach Gehör
12. Tee oder Kaffee?
Beides.
13. Was ist Ihr Lebensmotto?
Look always at the bright side of life.
14. Was wollten Sie als Kind werden?
Rechtsanwältin.
15. Wie tanken Sie Energie?
Im Spiel mit meiner Tochter.
16. Was tun Sie gegen Stressgefühle?
Klavierspielen.
17. Mit wem möchten Sie an der Hotelbar etwas trinken?
Mit meiner kurz vor Weihnachten verstorbenen Oma.
18. ...und worüber reden?
Ich hätte sie gerne noch einiges gefragt, z.B. nach dem Rezept der Bärentatzen.
19. Wofür sind Sie besonders dankbar?
Durch mein Ehrenamt und die dadurch gewonnenen Einblicke, bin ich dankbar und zufrieden mit meinem eigenen Leben.
20. Ihr Lieblingstier und warum?
Eichhörnchen, weil sie flink und gewitzt sind.
21. Was motiviert Sie?
Im Alltag ein "Lächeln" oder ein "Danke". Übers Jahr die zahlreichen Herausforderungen und spannenden Projekte.
22. Mit 20 wollte ich….
Von Zuhause ausziehen, studieren und Psychotherapeutin für Kinder werden.
23. Wie können Sie am besten entspannen?
Mit Yoga und beim Kochen.
24. Was kochen/essen Sie am liebsten?
Italienisch.
25. Handball oder Fußball?
Weder noch.
 

Aktuell

Hier geht es zur Karriereseite.

Wir bilden aus
Praktika
Freie Stellen
Teilzeitstellen
Aushilfen
Initiativbewerbung erwünscht

Adresse

  • Straße: Südwall 1-5
  • PLZ: 47608
  • Stadt: Geldern
  • Bundesland: NRW
  • Land: Deutschland

Kontakt

Caritasverband Geldern-Kevelaer e.V.

Kategorie

Soziale Berufe

Kartenansicht

Tragen Sie Ihre Adresse ein, um eine Route zu planen.